E-Bike statt Dienstwagen

E-Bike statt Dienstwagen

15.07.2022

Mit dem Dienstwagen ist Bernhard Böhmer, der Leiter der betreuten Wohngemeinschaften seit rund zwei Jahren nur noch selten anzutreffen. Stattdessen nutzt er für die 5 Kilometer lange Strecke zwischen dem WG-Büro und dem Haupthaus meist das firmeneigene E-Bike, das hauptsächlich aufgrund zunehmenden Umweltbewusstseins angeschafft wurde.

Herr Böhmer sieht darin noch weitere Vorteile: „Es macht auch deutlich mehr Freude als mit dem Auto zu fahren und zudem fördert man gleichzeitig seine Gesundheit. Kein Stress mehr mit dem Innenstadtverkehr, Parkplatzsuche, usw. dafür unterwegs auf meist schön angelegten Radwegen, z.B. am Main entlang. Für den Stadtbereich kann ich ein E-Bike als Alternative zum PKW nur empfehlen.“

Herr Böhmer unterwegs auf seinem Dienst-E-Bike

 

Ehrung
Gesundheitsmesse Bindlach
Hunde am Arbeitsplatz
Begrüßung Matthias Seichter
Maximilianshöhe unter neuer Trägerschaft
Azubitag
Körnerkissen aus der "Krea"
Makramee aus der "Krea"
Der Frühling kann kommen!
Unser Corona-Testteam
Fertigstellung des Neubaus
Erweiterung des Fitnessbereichs
Besuch vom Eiswagen